Theme setting
Theme Color
Menu style
Ätherisch Öle Shop

Magento Commerce

Warenkorb - 0 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Verdauung

  • Dille (Anethum graveolens)

    Dille wurde schon in alten Papyrusrollen der Ägypter (1550 v. Chr.) erwähnt, angeblich haben Gladiatoren Dille als Schutzpflanze auf die Haut aufgetragen und es ist Bestandteil alter medizinischer Aufzeichnungen. Auch Hildegard von Bingen schreibt in ihrem Werk über die Heilkraft dieser Pflanze.

    Traditionell wird Dille bei allen Arten von Verdauungsproblemen verwendet. Es wird ihr auch eine beruhigende Wirkung nachgesagt und ist für Kinder sehr gut geeignet.

    Weiterlesen




  • Oregano (Origanum vulgare)

    oreganoOregano, ein altbewährtes Heilkraut, war schon Teil der Medizin Hildegard von Bingens.

    "Medizinische Wirkung:
    Anti-Aging-Effekt, stark antiviral, antibakteriell, antimykozisch, antiparasotär, entzündungshemmend, antioxidativ, regt das Immunsystem an, gegen Schmerzen, schützt vor Strahlungen, Leberschutz.

    Anwendungsgebiete:
    Arthritis, Rheumatismus, Infektionserkrankungen der Atemwege, Infektionen, TBC, Verdauungsprobleme."
    (Gary Young, Ätherische Öle – Nachschlagewerk, 2014)

    Weiterlesen




  • Majoran (Origanum majorana)

    young living majoranMajoran war schon bei den Römern als Kraut der Fröhlichkeit bekannt. Es gilt als Lebens-verlängernd und war auch Bestandteil der Medizin Hildegard von Bingens.

    Seine muskelberuhigenden Eigenschaften sind wohltuend bei Beschwerden im Körper und den Gelenken. Majoran wirkt auch beruhigend auf Nerven und den Verdauungstrakt und wird allgemein als Entspannungsmittel verwendet.

    "Medizinische Wirkung:
    Antibakteriell, antimykotisch, gefäßerweiternd, blutdrucksenkend, fördert die Peristaltik, schleimlösend und abschwellend.

    Weiterlesen




  • Zitrone (Citrus limon)

    ZitroneZitrone wird durch Kaltpressung aus der Schale gewonnen. Für 1 Liter ätherische Essenz benötigt man etwa 3000 Zitronen. Zitronenöl  enthält als Hauptbestandteil (60-70 %) Limonene.

    Zitrone wird traditionell Hautpflege und Reinigung verwendet, vorallem zur Bekämpfung von Akne und Hautunreinheiten.

    Zitronenöl ist auch ein hervorragendes Mittel gegen Warzen. Entweder einfach pur täglich auftragen oder in Kombination mit Weihrauch verwenden. Die Warze wird dann Schicht für Schicht abgetragen und ist oft nach wenigen Wochen verschwunden.

    Außerdem kann Zitronenöl nachweislich die Konzentrations- und Merkfähigkeit erhöhen, es wirkt stimmungsaufhellend, antidepressiv und entspannend.
    Es gibt zahlreiche Studien, in denen belegt wurde, dass Zitrone bei Prüfungen die Fehlerquote um über 50% reduzieren kann.

    "Medizinische Wirkung:
    Antitumoral, antiseptisch, verbessert die Mikrodurchblutung, stimuliert das Immunsystem (kann zur Vernehrung weißer Blutkörperchen führen), verbessert Gedächtnis und entspannt; hoher Limonengehalt, der in mehr als 50 klinischen Studien auf seine Fähigkeit Tumorwachstum bekämpfen zu können untersucht wurde.

    Anwendungsgebiete:
    Kreislaufprobleme, Arteriosklerose, Fettleibigkeit, Parasiten, Harnwegsinfektionen, Krampfadern, Angstzustände, Bluthochdruck, Verdauungsstörungen, Akne."
    (Gary Young, Ätherische Öle – Nachschlagewerk, 2014)

    Anwendung:
    Die Anwendungsmöglichkeiten von Zitrone sind sehr vielfältig. Raumvernebelung, Inhalation, Auftragen auf Chakren und Vitaflexpunkte oder Einnahme als Nahrungsergänzungsmittel. Zitrone kann auch zum Backen oder zur Zubereitung von Zitronenlimonade verwendet werden.

    Achtung! Zitrone kann auf der Haut aufgetragen bei direkter Sonneneinstrahlung zu Hautverfärbungen führen.

    Produkte von Young Living:
    Essenz in 15ml Fläschchen, Bestandteil des 7 Essential Sets (5ml), enthalten in den Mischungen Awaken, Citrus Fresh, Citrus Fresh, Clarity, Forgiveness, Gentle Baby, Harmony, Joy, Raven, Surrender, Thieves.

    Alle ätherische Essenzen von Young Living können Sie gerne auch in unserem Young Living Onlineshop bestellen!




  • Entschlackung mit ätherischen Ölen - Reinigung für Körper, Geist und Seele

    ZelleDer Begriff Entschlackung wurde in den letzten Jahren zu einem Modewort, Synonym für eine in ihrer Dauer überschaubare Kur, die bildlich gesprochen die Schlacken aus unserem Körper zieht - ganz so einfach funktioniert das Ganze jedoch nicht.

    Wir verstehen vielmehr unter dem Begriff Entschlackung der Zelle, bzw. des Organismus, einen konsequent durchzuführenden Prozess, der das tadellose Funktionieren der Zelle und der Verdauungsorgane fördert.
    Die Zelle und unser Verdauungssystem sind genial konzipiert, jedoch durch falsche Ernährung, Bewegungsmangel uvm. kommt es zur oft Fehlfunktion mit unangenehmen Folgen.

    Weiterlesen




  • Ysop (Hyssopus officinalis)

    hyssopYsop, auch Hyssop genannt,  ist ein biblisches Öl, das die alten Griechen als heilig betrachteten.

    Es hat einen frischen holzigen und leicht süßlichen Duft. Bekannt ist Ysop für seine reinigende und befreiende Wirkung. Es wirkt inspirierend und erhöht die Kreativität. Zusätzlich wirkt es auch hautpflegend für zarte Haut.

    "Medizinische Wirkung:
    Schleimlösend, abschwellend, entzündungshemmend, reguliert Lipidstoffwechsel, antiviral, antibakteriell und antiparasitär."

    Anwendungsgebiete:
    Infektionen/Verschleimung der Atemwege, gegen Parasiten (beseitigt Würmer), virale Infektionen und Kreislaufprobleme."
    (Gary Young, Ätherische Öle – Nachschlagewerk, 2014)

    Achtung! Laut Literatur sollte Yssop (Hyssop) nicht währende der Schwangerschaft und bei Epilepsie und Bluthochdruck verwendet werden!

    Produkte von Young Living: Essenz im 5ml Fläschchen, Bestandteil des Bibelsets (5ml).

    Wir veranstalten regelmäßig Workshops über Young Living Essenzen und ihre Wirkungsweisen. Nähere Infos unter http://www.steindesign-weber.at/de/vortraege-a-workshops.html

    Sie finden die Essenzen von Young Living in unserem Onlineshop!




  • Galbanum (Ferula gummosa)

    galbanumGalbanum hat ein erdiges Aroma. Es wird auch "Mutterharz" genannt. Im Altertum wurde es in Tempeln bei rituellen Begräbnisritualen und Weihrauchsalbungen im Frühling verwendet.

    Galbanum ist sehr hilfreich bei reifer, irritierter Haut.

    "Medizinische Wirkung:
    Antiseptisch, schmerzlindernd, leicht krampflösend, entzündungshemmend, anregend für Kreislauf und Durchblutung, entkrampfend.

    Anwendungsgebiete:
    Verdauungsproblem (Diarrhö), nervliche Anspannung, Rheumatismus, Hautprobleme (Narbengewebe, Falten).
    (Gary Young, Ätherische Öle – Nachschlagewerk, 2014)

    Produkte von Young Living: Essenz in 5ml Fläschchen, Bestandteil des Bibelsets (5ml).

    Wir veranstalten regelmäßig Workshops über Young Living Essenzen und ihre Wirkungsweisen. Nähere Infos unter http://www.steindesign-weber.at/de/vortraege-a-workshops.html




  • Dorado Azul (Hyptis suaveolens)

    young living dorado-azulDorado Azul ist ein ätherisches Öl, das aus einer einzigen aromatischen Pflanzenart in Ecuador gewonnen wird. Es gehört zur Gruppe der sogenannten Regenwald-Öle.

    Gary Young entdeckte Dorado Azul in Ecuador, als er zusätzliches Land suchte, um Pflanzen zur Gewinnung von ätherischen Ölen anzubauen. Die stark aromatische Eigenschaft der Pflanze veranlasste Gary, sein Auto anzuhalten und die Pflanze zu untersuchen.

    Dorado Azul ist eine Pflanze, die bis zu vier Meter hoch wird und für die Ölproduktion reif ist, wenn sich die normalerweise grünen Blätter einen violetten Farbton annehmen. Die 2,5cm großen Stängel werden abgeschnitten und in der Finca Botánica Aromática, der Farm von Young Livingin Ecuador, zur Destillation vorbereitet.
    Weiterlesen




  • Zypresse (Cupressus sempervirens)

    zypresseZypresse hat eine lange historische Tradition, schon die Phönizier und Kreter bauten ihre Schiffe, die Ägypter ihre Sarkophage und die Griechen ihre Götterstatuen aus Zypressenholz. Zypressenholz (sempervirens = "für immer lebend", lat.) ist vorallem für seine lange Haltbarkeit bekannt.

    Das frische, würzige, leicht holzige Aroma erfrischt, stärkt und wirkt harmonisierend. Während der kalten Jahreszeit wohltuend, unterstützt es auch die Verdauung und Atemwege und ist auch für fettige und/oder strapazierte Haut und Haare geeignet.

    Zypresse ist häufig Bestandteil von Zellulitis behandelnden Produkten, da es für seine reinigende und das Bindegewebe entschlackende Wirkung bekannt ist.

    Gemeinsam mit Salbei im Verhältnis 1 : 1 als hervorragendes Mittel gegen Schweißfüße verwendbar.

    "Medizinische Wirkung:
    Stärkt den Kreislauf, ist infektionshemmend, krampflösend und antioxidativ, verhindert Wassereinlagerung, verbessert die Atmung und fördert die Lebergesundheit.

    Anwendungsgebiete:
    Diabetes, Kreislauf- und Durchblutungsstörungen, erdend, stabilisierend.

    Zypresse verbessert die Durchblutung und den Lymphfluss. Es reduziert Ödeme und Wassereinlagerungen und stärkt das Gefäßsystem."
    (Gary Young – Ätherische Öle – Nachschlagewerk, 2014)

    Seelisch-emotional hilft Zypresse bei der Bewältigung von Verlusten, und in Zeiten der Veränderung durch seine sehr starke erdende Energie. Es verhilft zu tiefen wohltuendem Schlaf. Dabei hat es sich gut bewährt Zypresse auf den Fußsohlen aufzutragen.

    Produkte von Young Living: Essenz in 15ml Fläschchen, Bestandteil des Sets Bibelöle.

    Enthalten in: Aroma Life, Aroma Siez, Cel-Lite Magic Massageöl, R.C.

    Wir veranstalten regelmäßig Workshops über Young Living Essenzen und ihre Wirkungsweisen. Nähere Infos unter http://www.steindesign-weber.at/de/vortraege-a-workshops.html

    Zypresse ist auch im Young Living Onlineshop bestellbar!




  • Ingwer (Zingiber officinale)

    ingwerDer Ingwer, auch  Ingwerwurzel genannt, ist eine Pflanzenart aus der Familie der Ingwergewächse (Zingiberaceae) und stammt aus China.

    Ingwer wird traditionell zur Bekämpfung von Übelkeit verwendet und als sexuelle Energien stärkend angesehen.

    "Medizinische Wirkung:
    entzündungshemmend, gerinnungshemmend, unterstützt die Verdauung, betäubend, schleimlösend, antimykotisch.

    Anwendungsgebiete:
    Rheumatismus/Arthritis, Verdauungsstörungen, Atemwegsinfektionen/Verschleimung, Muskelbeschwerden/Schmerzen, Übelkeit."
    Gary Young (Gary Young – Ätherische Öle – Nachschlagewerk, 2014)

    Weiterlesen




Artikel 1 bis 10 von 19 gesamt

Loading...
Bitte warten …