Theme setting
Theme Color
Menu style
Ätherisch Öle Shop

Magento Commerce

Warenkorb - 0 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Thymian

  • Ätherische Öle für das Immunsystem

    immunsystem-oeleEs gehört zu den wesentlichen Eigenschaften ätherischer Essenzen, die jeweilige Pflanze zu schützen. Diese Eigenschaft können wir uns zu Nutze nachen, um mithilfe von Aromaölen unsere Immunkraft zu stärken und das Immunsystem widerstandsfähiger gegen feindliche Eindringlinge zu machen.

    Einige ätherische Essenzen und Mischungen von Young Living haben sich als besonders Immunsystem-kräftigend bewiesen und darüber möchten wir einen kurzen Überblick geben:

    Weiterlesen




  • Longevity (Langlebigkeit)

    longevityDiese Mischung von Young Living enthält ätherische Essenzen mit den stärksten antioxidativen Eigenschaften. Antioxidantien binden freie Radikale und reduzieren dadurch die täglich entstehenden oxidativen Schäden.

    Dadurch werden sowohl die Haut als auch der gesamte Organismus bis in die kleinste Zelle positiv beeinflusst und die Symptome des Alterns geschwächt.

    Longevity ist eine Mischung, die dann zum Einsatz kommt, wenn man die Schäden des Alterungsprozesses reduzieren und Organ und Zellschäden vorbeugen möchte.

    Longevity von Young Living enthält folgende ätherische Essenzen:

    Nelke (Syzygium aromaticum), Thymian (Thymus vulgaris CT thymol), Orange (Citrus sinensis), Weihrauch (Boswellia carteri).

    Achtung! Bis zu 12 Stunden nach dem Auftragen direktes Sonnenlicht oder UV-Strahlung vermeiden. Auf der Haut aufgetragen, kann es bei direkter Sonneneinstrahlung zu Hautverfärbungen kommen.

    Alle ätherischen Essenzen von Young Living können Sie im Young Living Onlineshop bestellen.




  • Young Living Essential Oils - Muskeln und Gelenke - Teil 1

    wirbelsaeuleSchmerzen in Bereich unseres Bewegungsapparates kennt fast jeder uns. Mit zu den häufigsten Erkrankungen allgemein gehören dabei die Rückenschmerzen.
    Die Ursachen sind vielfältig: zu wenig Bewegung, Fehlhaltungen, zu viel Sitzen, Verletzungen aus der Kindheit oder einfach nur Verspannungen durch Stress. All dies führt zu Muskelverspannungen und Problemen in der Wirbelsäule.

    Am meisten beeinträchtigt ist dabei der Halswirbel- oben und der Lendenwirbelbereich unten. Der mittlere Part der Brustwirbelsäule ist durch seine anatomische Position relativ stabil und weniger anfällig. Am Ende befindet sich noch das Steißbein. Hier können Stürze aufs Hinterteil oft viele Jahre später zu großen Problemen führen.
    Weiterlesen




  • Die Raindrop Technique® nach Gary Young

    Raindrop-Technique-Young-LivingDie Raindrop Technique® ist eine sehr wirkungsvolle Methode, die gesamte Rückenmuskulatur zu entspannen. Sie wirkt beruhigend und energetisierend, reduziert nachhaltig Stress und Schmerzen und hat sich gerade bei der Behandlung von Skoliose einen Namen gemacht.

    Diese Aromaanwendung wurde von Dr. Gary Young in Zusammenarbeit mit dem Lakota Medizinmann Wallace Black Elk entwickelt und kombiniert Techniken von Vita Flex mit dem direkten Auftragen ätherischer Öle auf den Körper.

    Die Raindrop Technik® unterstützt dabei nicht nur auf körperlicher sondern auch sehr auf emotionaler Ebene.

    Die Young Living Öle, die bei der Raindrop Technik® unter anderen zum Einsatz kommen sind:
    Aroma Siez, Majoran, Thymian, Basilikum, Oregano, Valor, Zypresse, Pfefferminze, Wintergrün.

    Weiterlesen




  • Aromaküche - Kochen und Backen mit ätherischen Ölen

    basilikum-zimtAuch wenn wir ätherische Essenzen vorrangig für unsere Gesundheit und für wohlfühlende Aromabehandlungen von Körper, Geist und Seele verwenden, können diese noch viel mehr. Qualitativ hochwertige Essenzen wie die Öle von Young Living eignen sich auch hervorragend zum Aromatisieren und Verfeinern von Speisen, Getränken und natürlich auch Weihnachtsbäckereien.

    Ätherische Essenzen sind immer verfügbar, gut haltbar, sehr platzsparend und enorm stark in ihrer Würzkraft! Bereits oft weniger als ein einziger Tropfen genügt, um ein Pesto, Fleischgericht, Gemüse oder Mehlspeise zu aromatisieren! Daher bitte vorsichtig sparsam ausprobieren! Einfacher ist es ein aromatisches Würzöl zuzubereiten, dabei verdünnt man  3-5 Tropfen Essenz (z.B. Basilikum, Majoran, Thymian, ..) mit 50ml natürlichem Pflanzenöl.

    Folgende ätherische Essenzen werden jede Aromaküche bereichern!

    Basilikum gehört zu den beliebtesten Küchenkräutern, speziell in der italienischen Küche. Ätherisches Basilikumöl wird zur Verfeinerung von Pasta, Salaten und vielen anderen Gerichten verwendet und passt hervorragend zu Tomaten. Die Duftnote des ätherischen Basilikum-Extrakts ist sehr intensiv und vollmundig.

    Thymian hat einen stark aromatischen Geruch. Aufgrund seines Aromas und der verdaungsfördernden Wirkung eignet sich der Thymian zum Würzen von verschiedenen Speisen, besonders gut harmoniert er mit Lamm. Aber auch zu Rindfleisch und Schwein schmeckt Thymian ausgezeichnet.

    Ingwer ist in Asien heimisch, doch hat diese feurig, frische Knolle mittlerweile Einzug in die europäische Küche gehalten. Ingwer verleiht unterschiedlichsten Speisen eine gewisse Schärfe und auch frische, asiatische Note.

    Orangenöl wird durch Pressung der Schalen gewonnen. Es duftet frisch, fruchtig, süß und dient der Aromatisierung süßer Speisen und Getränke. Der Duft von ätherischem Orangenöl macht einfach gute Laune!

    Ätherische Zitronenöl ist vielseitig einsetzbar. Es wird zum Würzen von Fisch, Meeresfrüchten, Gemüse, Getränken, Mehlspeisen und Desserts verwendet. Sehr nützlich ist es auch um Arbeitsflächen und das Innere des Kühlschranks zu reinigen.

    Weitere "Ätherische Küchenessenzen":
    Majoran, Rosmarin, Salbei, Dille, Fenchel, Mandarine und natürlich Zitronengras.

    Die Ätherischen Essenzen von Young Living sind natürlich auch in unserem Young Living Onlineshop erhältlich.




  • Der Säure-Basen Haushalt

    Eine Übersäuerung des Organismus ist die Basis nahezu aller Krankheiten, die vornehmlich in einem übersäuerten Milieu entstehen. Der Säure-Basen-Haushalt hat für alle Stoffwechselfunktionen des Körpers große Bedeutung und nach naturheilkundlichen Kriterien absolute Priorität auf dem Weg zurück zu Wohlbefinden und Gesundheit.

    ph-wertSchätzungen zufolge sind etwa 80 Prozent aller Europäer übersäuert. Die Erklärung liegt in der heutigen ungesunden Ernährung, der massiven Umweltbelastung sowie in der hektischen Lebensweise. Diese Einflüsse laugen unseren Körper aus und führen in der Folge dazu, dass der Säure Basen Haushalt aus dem Gleichgewicht gerät.

    Der Organismus eines gesunden Menschen besteht zu ca. 20% aus Säuren und zu ca. 80% aus Basen. Dieses natürliche Gleichgewicht muss der Körper aufrechterhalten, damit Körper und Geist reibungslos funktionieren. Jede Störung dieses Gleichgewichts erhöht das Risiko einer organischen Störung.

    Weiterlesen




  • Aromatherapie bei Erkrankungen des peripheren Nervensystems

    Zu den Erkrankungen des peripheren Nervensystems (PNS) gehören vor allem Neuralgien, im Kreuzbeinbereich auch als Ischias bekannt. Das wichtigste gemeinsame Merkmal sind die oft beträchtlichen Schmerzen und die daraus resultierende Schonhaltung, die langfristig die Problematik noch erhöht.

    Das PNS ist zuständig für sensitive Empfindung, Wärmeempfindung und Motorik der Muskeln.

    Jeder Neuralgie liegt ein akutes entzündliches Stadium zugrunde, oft begleitet von Hitze, Schwellung und natürlich Schmerzen. Kalte Kompressen können hier Linderung geben. Im weiteren Verlauf kommt es dann zu Anspannung und Mikroentzündungen der Muskeln. Diese Phase (Muskel-Phase) ist von der ersteren (Nerven-Phase) dadurch abgrenzbar, dass nun Wärmebehandlungen als angenehm empfunden werden, hingegen erhöhen Kaltanwendungen die Schmerzempfindlichkeit.

    Weiterlesen




  • Thymian (Thymus vulgaris)

    young living thymianDieses mediterane Kraut wurde schon in alten Aufzeichnungen der Ägypter als Heilmittel und wichtiger Bestandteil der Mumifizierung erwähnt. Thymian ist auch Bestandteil der Medizin Hildegard von Bingens.

    Thymian wird gerne als "Anti-Aging"-Öl bezeichnet. Verantwortlich dafür ist sein hoher ORAC-Wert (ORAC ist die Abkürzung für “oxygen radical absorption capacitiy”.Der ORAC-Wert gibt die antioxidative Fähigkeit einer Substanz an. Antioxidantien sind in der Lage, Sauerstoffradikale zu stabilisieren und beugen dadurch Zellschädigungen vor.) Durch den hohen Thymolgehalt wirkt Thymian sehr stark desinfizierend und reinigend.

    Thymian wirkt belebend bei Erschöpfungszuständen und regenerierend nach Krankheiten.

    "Medizinische Wirkung:
    Anti-Aging-Effekt, antioxidativ, entzündungshemmend, krampflösend, hoch antimikrobiell, antimykotisch, antiviral, antiparasitär. (...)

    Anwendungsgebiete:
    Infektionskrankheiten, Herz-Kreislauferkrankungen, Alzheimer, Hepatitis."
    (Gary Young - Ätherische Öle - Nachschlagewerk, 2014)

    Thymian wird bei der Raindrop-Technik verwendet.

    Da Thymian ein sehr heißes Öl ist, sollte es nur verdünnt aufgetragen werden, auch die Schleimhäute können beim direkten Inhalieren empfindlich reagieren.

    Thymian ist als Einzelöl bei Young Living im 15ml Fläschchen erhältlich.
    Es ist auch Bestandteil folgender Mischungen: Longevity, Ortho Ease und Ortho Sport Massageöl.

    Die ätherischen Öle und Essenzen finden Sie in unserem Young Living Online-Shop




  • Die italienischen Kräuter und ihre ätherischen Essenzen

    Zu den als typisch italienisch bekannten Kräutern zählen unter anderem Rosmarin, Oregano, Majoran, Thymian und Basilikum.

    Ihnen gemeinsam ist ihre lange historische Bekanntheit und Verwendung als Heilkraut. Alle fünf sind Bestandteil der Hildegardschen Medizin und sie wirken antifungal, antibakteriell und antiparasitär.

    Oregano, Thymian, Basilikum und Majoran sind klassische Öle der Raindrop Technik.

    Die ätherischen Öle und Essenzen finden Sie in unserem Young Living Online-Shop




9 Artikel

Loading...
Bitte warten …