• Atemwege,  Einzelöle,  Emotionen & Gefühle,  Hausapotheke,  Kopf & Gehirn,  Nervensystem,  Verdauung

    Mandarine (Tangerine) (Citrus reticulata)

    Die ätherische Essenz wird wie bei den meisten Zitrusölen durch Kaltpressung der Schale gewonnen. Die Mandarine enthält einen besonders hohen Anteil an Limonenen (>90%) , damit sogar mehr als die Zitrone. In über 50 medizinischen Studien wurde der Limonengehalt auf seine Fähigkeit Tumorwachstum zu bekämpfen, untersucht.

    Mandarine gilt als das „Alzheimeröl“ schlechthin. Es wirkt stimmungsaufhellend, entspannend, beruhigt bei Angstzuständen und Nervosität und unterstützt dabei die Lern- und Merkfähigkeit.

  • Kopf & Gehirn,  Ölmischungen

    Brain Power – Gedächtniskraft

    Brain Power (Gedächtniskraft) enthält ätherische Öle, die reichhaltig Sesquiterpene (natürliche oxydierende Verbindungen, die die Aktivität in der Zirbeldrüse und Hirnanhangdrüse erhöhen) enthalten. Man muss sich das wie einen Schleier um das Gehirn vorstellen. Brainpower unterstützt dabei, diesen Schleier aufzulösen. Brain Power unterstützt unsere Gehirnfunktionen und Denkleistungen und verbessert Gedankenklarheit und Konzentrationsfähigkeit.

  • Emotionen & Gefühle,  Kopf & Gehirn,  Seelische Störungen

    Motivation

    Die ätherische Ölmischung Motivation ist eine einzigartige Kombination aus den ätherischen Ölen Römischer Kamille, Blaufichte, Ylang Ylang und Lavendel.

    Die Vernebelung dieser Ölmischung hilft dabei Lethargie zu überwinden und aktiv zu werden.

    Römische Kamille hat einen beruhigenden und entspannenden Duft, der positive Energie freilässt und mit Blaufichte kombiniert wurde, um zu beleben und zu stärken. Ylang Ylang ruft ein Gefühl von Vertrauen hervor und Lavendel wirkt beruhigend.

  • Kopf & Gehirn,  Ölmischungen

    Clarity (Klarheit)

    Clarity fördert klares Denken und verstärkte Bewusstheit. Es enthält stimulierende Öle, einschließlich Pfefferminze und Rosmarin, die seit langem zur Förderung geistiger Tätigkeit Verwendung finden.

    Wissenschaftliche Untersuchungen unter der Leitung von Dr.William N. Dember (University of Cincinnati) haben ergeben, daß bei 28 Prozent der getesteten Studenten durch Einatmen von Pfefferminzöl die geistige Genauigkeit verbessert wurde.

    Bei Erschöpfung und Ermüdungserscheinung kann Clarity die nötige Gegenwirkung erzielen, indem Wachsamkeit oder verstärkte Bewusstheit wiederhergestellt wird.

  • Einzelöle,  Haut & Haare,  Kopf & Gehirn

    Königliches Hawaiianisches Sandelholz

    Charakteristisch für Königliches Hawaiianisches Sandelholz (Santalum paniculatum) ist ein kräftiges, süßes, warmes, nach Holz duftendes Aroma mit ein sinnlich-romantischen Untertönen. Der Santalum paniculatum-Baum wächst nur auf den hawaiianischen Inseln. Young Living betreibt dort eine exklusive Partnerschaft mit einer 2.000 Hektar großen Farm, die ausschließlich mit nachhaltigen Methoden der Wiederaufforstung arbeitet.

  • Atemwege,  Hausapotheke,  Immunsystem,  Kopf & Gehirn,  Nervensystem

    Nelke (Syzygium aromaticum)

    Die Nelke ist eine Pflanzenart aus der Familie der Myrtengewächse (Myrtaceae). Ihre Heimat ist die Gewürzinsel Madagaskar.

    Die Nelke hat einen ORAC-Wert von 1 078 700 und ist damit der Spitzenreiter im Ranking der ätherischen Essenzen als Radikalenfänger und gilt dadurch als das „Anti-Aging-Öl schlechthin.

    Historisch ist die Gewürznelke seit langem als Heilpflanze bekannt, sie ist Bestandteil des „Marseiller Essigs“ des 15. Jahrhunderts, heute wiedererweckt in der Young Living Mischung Thieves, und wurde auch schon unter Hildegard von Bingen erwähnt.

  • Drüsen & Hormone,  Einzelöle,  Emotionen & Gefühle,  Ernährung,  Hausapotheke,  Haut & Haare,  Immunsystem,  Kopf & Gehirn,  Muskeln & Knochen,  Nervensystem,  Ölmischungen,  Schönheit,  Stoffwechsel,  Verdauung,  Wissen

    Antiaging mit ätherischen Essenzen

    Anregungen für eine gesunde Lebensweise

    Was ist Antiaging?
    Einfach gesagt – Altershemmung

    Was ist Altern?
    Das Altern ist ein fortschreitender, nicht umkehrbarer biologischer Prozess der meisten Organismen, der mit ihrem Tod endet. Die maximale Lebenszeit, die ein Individuum erreichen kann, wird durch das Altern maßgeblich bestimmt. (Quelle: Wikipedia)

    Die Wissenschaft, die sich speziell mit dem Altern der Menschen beschäftigt ist die Biogerontologie.

  • Emotionen & Gefühle,  Kopf & Gehirn,  Nervensystem,  Ölmischungen,  Seelische Störungen

    Build Your Dream

    Anlässlich 20. Jahrestages von Young Living hat Young Living-Gründer und -Geschäftsführer D. Gary Young die ätherische Ölmischung Build Your Dream™ komponiert – eine Sonderedition mit ausgewählten Ölen, die für jene 20 Jahre stehen, in denen Young Living Menschen dabei geholfen hat, sich nachhaltig zu transformieren, ihre Gesundheit zu verbessern und das Leben anderer weltweit zu verändern!

    Wovon auch immer wir träumen – von einem Leben abseits der Routinen und Verpflichtungen, von den Antworten auf die wichtigen Fragen des Lebens oder vom Erlernen neuer Kenntnisse und Fähigkeiten: Build Your Dream kann dabei helfen mehr Klarheit, Zuversicht, Ruhe und Fokussiertheit zu erlangen.

    Die Öle in Build Your Dream wurden aufgrund ihrer speziellen Bedeutung für Young Living ausgewählt. Als Symbol für die weltweite Expansion von Young Living in den beiden letzten Jahrzehnten, enthält diese Mischung die folgenden Öle, die alle eines gemeinsam haben: Sie alle werden auf einer der zahlreichen internationalen Young Living Farmen angebaut, geerntet und destilliert.

    Wir sind natürlich gespannt auf die ersten Rückmeldungen der Anwender von „Build Your Dream“. Diese Ölmischung ist sicherlich ein ganz besonderer Schatz, schon aufgrund der sehr speziellen und besonderen Essenzen, die enthalten sind. Denn wer von uns hat schon mal Blauen Lotus verwendet?

    Ich freue mich über jeden Erfahrungsbericht!

    Anwendung:
    Auf der Haut: 1 Tropfen mit einem 1 Tropfen V-6™ oder Olivenöl verdünnen und nach Bedarf auf den gewünschten Bereich auftragen.
    Aromatisch: Drei Mal täglich bis zu 30 Minuten vernebeln.
    Bis zu 12 Stunden nach dem Auftragen direktes Sonnenlicht oder UV-Strahlung vermeiden.

    Inhalt: Lavendel (Lavandula angustifolia), Heiliger Weihrauch (Boswellia sacra), Melisse (Melissa officinalis), Blaue Zypresse (Callitris intratropica), Hong Kuai (Chamaecyparis formosensis), Idaho Blaufichte (Picea pungens), Ylang Ylang (Cananga odorata), Dream Catcher™ (Sandelholz, Schwarzer Pfeffer, Anis, Tangerine, Bergamotte, Blauer Rainfarn, Ylang Ylang, Wacholder), Believe (Idaho Blaufichte, Idaho Balsamtanne, Weihrauch, Koriander, Bergamotte, Ylang Ylang, Geranie), Blauer Lotus (Nymphaea caerulea)

  • Emotionen & Gefühle,  Hausapotheke,  Immunsystem,  Kopf & Gehirn,  Nervensystem,  Ölmischungen,  Seelische Störungen,  Wissen

    Burnout- und Stressprävention mit ätherischen Essenzen

    Burnout ist die Krankheit unserer Zeit, und ich wähle bewusst das Wort Krankheit, da man bei dann von Burnout spricht, wenn bereits pathologische Effekte auftreten. Der Weg aus dem Burnout ist daher oft ein sehr langer, auch bei guter Behandlung und Unterstützung. Doch oft kann man durch aufmerksame Selbstbeobachtung noch rechtzeitig erkennen, ob und wie weit man selbst Burnout-gefährdet ist.

    Der Weg zum Burnout führt immer über Stress. Und gestresst ist bereits so gut wie jeder von uns, zumindest zeitweise. Unterscheiden muss man jedoch , abgesehen von „guten“ oder „bösen“ Stress, auch zwischen internen und externen Stressfaktoren. Äußerliche Stressfaktoren wie zu viel Arbeit, Lärm, Zeitmangel u.a. sind leichter als solche erkennbar, innere Stressoren, der Selbststress, sind subtiler, denn da geht es um unsere Persönlichkeitsfaktoren, wie Belastbarkeit, Motivation, Lebensfreude, innere Strukturen und Strategien. Es gibt jedoch große Unterschiede zwischen männlichen und weiblichen Stress, Männer lassen sich hauptsächlich von außen stressen, Frauen machen sich den meisten Stress selbst, und das ist wesentlich schwerer zu ändern.