• Allgemeines

    Die neuen Öle von Young Living

    Im Oktober 2013 wurden von Young Living wieder einige neue Essenzen vorgestellt, die ab sofort auch in Europa bestellt werden können.

    Neben Dragon Time und Relaxation Massageöl, einer Thieves Zahnseide, dem hübschen 30 Öle Koffer und der Provence Kollektion gibt es mit Limette und Hinoki vor allem zwei Einzelöle die erwähnenswert sind. Zusätzlich gibt es auch noch Stress Away als 15ml Öl und eine neue Formulierung der ätherischen Ölmischung Believe. Diese wurde unter anderem um Idaho Blaufichte sowie Ylang Ylang aus Ecuador erweitert.

    Limette
    Das ätherische Öl der Limette (Citrus latifolia) hat ein kräftiges, intensives Zitronen-ähnliches Aroma.
    Die Limette stammt ursprünglich aus Ostmalaysia und wird heute zumeist in Mittelamerika und Westindien angebaut. Sie wird traditionell, sowohl die Früchte als auch die Blätter, vor allem zur Unterstützung der Verdauung verwendet.
    mehr

    Hinoki
    Das ätherische Öl der Hinoki-Scheinzypresse (Chamaecyparis obtusa) ist berühmt für sein charakteristisches und typisch japanisches Aroma. Es duftet leicht nach Zitrone und gleichzeitig angenehm würzig.
    mehr

    Stress Away
    Die ätherische Ölmischung Stress Away™ ist jetzt auch als 15-ml-Fläschchen erhältlich und hilft gegen täglich auftretenden Stress, hebt die Stimmung und schafft ein Gefühl der Geborgenheit.
    mehr

    Believe
    Die neue Formel der ätherischen Ölmischung Believe wurde unter anderem um Idaho Blaufichte sowie Ylang Ylang aus Ecuador erweitert. Das angenehme Aroma wirkt beruhigend und belebend zugleich.
    mehr

    Alle neuen Young Living Essenzen können auch gerne in unserem Young Living Onlineshop bestellt werden!

  • Allgemeines,  Öle und ihre Wirkung

    Die Wahl des richtigen Diffusers

    Oft haben mich schon Anfragen erreicht, welches Beduftungssystem für die Aroma-therapeutische Raumbeduftung nun das beste wäre. Prinzipiell empfehle ich kalt zu vernebeln (Diffusion), da hierbei die therapeutisch wirksamen Inhaltsstoffe der ätherischen Essenzen erhalten bleiben. Beim Erhitzen, z. B. in der Duftlampe, gehen viele Wirkstoffe verloren und das wäre schade. Zumindest, wenn wir so hochwertige Essenzen, wie die von Young Living verwenden.

    Für die Raumbeduftung mittels Diffundieren gibt es grundsätzlich 2 Systeme, die beide ihre eigenen Vorteile und natürlich auch Nachteile haben.

    young living round-diffuserYoung Living Round Diffuser

    Dieser Diffuser, der mit purem ätherischem Öl arbeitet, eignet sich gut zum intensiven Beduften, auch größerer Räume, und Inhalieren.

    Er verfügt über zwei Diffuserstärken. Auf Stufe eins läuft er zwei Stunden lang und geht danach von alleine aus. Es ist eine sehr sanfte und sparsame Einstellung, wo das Öl in zwei Minuten-Intervallen zum Duften gebracht wird und keine Nebelentwicklung erkennbar ist. Die zweite Stufe macht das gleiche wie Stufe eins nur ist sie viel leistungsstärker mit Nebelentwicklung.

    Nachteil dieser Variante ist, dass man nicht so leicht jederzeit die Duftrichtung wechseln kann, da ein Minimum an Essenz drinnen bleiben muss, d.h. es kann diese nicht restlos verbraucht werden. Solange man ähnliche Essenzen, wie z.B. Zitrusdüfte verwendet, fällt dies kaum ins Gewicht. Will man jedoch zwischen Pfefferminze und Melisse hin und her wechseln, wird es zum Problem.

    Ich empfehle diesen Diffusor vor allem jenen, die ein Gerät für eine Massagepraxis, ein Geschäftslokal oder andere „öffentliche“ Räume suchen. Da das Duftempfinden oft sehr individuell ist, wird man dort bei eher allgemein beliebten Düften, wie Zitrone, Orange, Mandarine usw bleiben. Diese Essenzen sind auch in ihrer Überlappung angenehm zu riechen.

    young living home-diffusorYoung Living Home Diffuser

    Dieser Diffuser ist eine Kombination aus Luftbefeuchter, Luftreiniger, Zerstäuber und Aromatherapie-Diffuser in einem einzigen Produkt.

    Man füllt Wasser ein und fügt dann die gewünschte Essenz dazu.  Je nach Öl und Intensitätswunsch 3 – 12 Tropfen pro Füllung. Das Gerät ist sehr bedienerfreundlich, stabil und einfach zu reinigen.

    Die Intensität ist vielleicht nicht ganz so intensiv wie beim purem Vernebler, allerdings kann hier nun leichter die Duftrichtung gewechselt werden ohne all zu viel der kostbaren Essenzen verschwenden zu müssen. Einfach vor dem Nachfüllen den Innenbehälter auswaschen und schon kann man wieder mit einem neuem ätherischen Öl losstarten.

    Dieses Gerät is für jeden normalen privaten Haushalt gut geeignet.

    Weitere Varianten der Raumbeduftung habe ich bereits in einem früheren Artikel behandelt:

    Anwendung ätherischern Öle: Raumbeduftung

    Beide Diffuser von Young Living gibt es auch online in unserem Young Living Onlineshop zu bestellen!