Drüsen & Hormone,  Einzelöle,  Emotionen & Gefühle,  Ernährung,  Hausapotheke,  Haut & Haare,  Immunsystem,  Kopf & Gehirn,  Muskeln & Knochen,  Nervensystem,  Ölmischungen,  Schönheit,  Stoffwechsel,  Verdauung,  Wissen

Antiaging mit ätherischen Essenzen

Anregungen für eine gesunde Lebensweise

Was ist Antiaging?
Einfach gesagt – Altershemmung

Was ist Altern?
Das Altern ist ein fortschreitender, nicht umkehrbarer biologischer Prozess der meisten Organismen, der mit ihrem Tod endet. Die maximale Lebenszeit, die ein Individuum erreichen kann, wird durch das Altern maßgeblich bestimmt. (Quelle: Wikipedia)

Die Wissenschaft, die sich speziell mit dem Altern der Menschen beschäftigt ist die Biogerontologie.

Faktoren des Alterns

  • Genetik
  • Umwelteinflüsse
  • Soziale Schicht/Lebensstandard
  • Klima
  • Ernährung
  • Lebensweise
  • Erkrankungen
  • Geschlechtsspezifische Einflüsse

Typische Erkrankungen des Alters sind z.B. Erkrankungen des Bewegungsapparats, Stoffwechselerkrankungen, Herz- Kreislauferkrankungen und dementielle Erkrankungen.

Beim Bewegungsapparat reden wir in erster Linie von Arthritis /Arthrose, Rheumatische Erkrankungen und Osteoporose.

Hierbei können laut Literatur (Gary Young, Ätherische Öle – Nachschlagewerk, 2014) folgende ätherische Essenzen und Nahrungsergänzungen von Young Living hilfreich sein:
Wintergrün, Pfefferminze, Lemongras, Thieves, Lavendel, MegaCal, BLM

Stoffwechselerkrankungen beinhalten die weitverbreitete Volkskrankheit Diabetes Typ 2 und erhöhte Blutfette.

Unterstützend wird hier von Young Living Balance Complete eingesetzt. Das Pulver wird als Shake zubereitet und kann sowohl als Kur als auch als regelmäßige Nahrungsergänzung verwendet werden.

Eigenschaften von Balance Complete:

  • Verbessert den Abbau von Fetten und Giftstoffen
  • Verbessert und unterstützt die Aufnahme von Nährstoffen
  • fördert den Erhalt eines gesunden Cholesterinwertes
  • Liefert wertvolle Ballaststoffe
  • Nährt die guten Darmbakterien und fördert so die Gesundheit
  • Hilft den Blutzuckerspeigel auszugleichen

Auch Hormonelle Erkrankungen und Befindlichkeitsstörungen sind Zeichen fortschreitenden Alterns.

  • Hormonelle Dysfunktion
  • Rückbildung der Körper- und Schambehaarung
  • Rückgang der Leistungsfähigkeit, Müdigkeit, Schlafstörungen
  • Hitzewallungen
  • Rückgang der Erektionsfähigkeit und des sexuellen Verlangens
  • Zunehmende Knochenbrüchigkeit
  • Abnahme der Hautdicke (Falten, Pigmentflecken)
  • Neigung zu depressiven Verstimmungen, Unruhe, Angst, Nervosität, erhöhte Reizbarkeit, Minderwertigkeitsgefühle
  • Rückgang der Muskulatur
  • Vermehrung des Fettgewebes, insbesondere im Bauchbereich
  • Blutarmut mit verminderter Bildung roter Blutkörperchen (Anämie)
  • Verlust der Fortpflanzungsfähigkeit

Bei der Frau nehmen vor allem die Östrogene ab, beim Mann das Testosteron.

Folgende ätherische Essenzen von Young Living wirken durch ihre phytohormonellen Inhaltsstoffe positiv auf unser Hormonsystem ein (Gary Young, Ätherische Öle – Nachschlagewerk, 2014):

SHUTRAN – Die Essenz für den Mann

Unterstützt das Selbstbewusstsein und harmonisiert die Gefühle. Shutran hilft einen schweren Arbeitstag zu überstehen und den Abend danach genießen zu können. Es ist eine raffinierte Mischung, die nicht nur auf den Mann wirkt.

Lady Sclareol – Essenz für die Frau

Ist reich an sogenannten Phytohormonen und kann laut Gary Young bei Hormonunausgewogenheiten der Frau angewendet werden. Lady Sclareol besteht aus einer sehr wertvollen Mischung verschiedenster ätherischer Essenzen. Eignet sich wunderbar als Parfüm.

Progessence Phyto Plus – Essenz für die Frau

Es soll Frauen dabei helfen, das von der Natur vorgesehene hormonelle und damit emotionale Gleichgewicht zu erreichen und zu erhalten. Es ist das erste Hautserum seiner Art, dass über die Feuchtigkeitsaufnahme die wertvollen Wirkstoffe mit aufnimmt

Herz-Kreislauferkrankungen sind die häufigsten lebensbedrohenden Begleiter älterer Menschen.

  • Arteriosklerose
  • Herzrythmusstörungen
  • Varizen
  • Schlaganfall
  • Herzinfarkt
  • Vorhofflimmern
  • Erkrankungen der Netzhaut

Zur Prävention hat Young Living folgende Produkte entwickelt:
Longevity (Essenz und Kapseln), OmegaGize

Dementielle Erkrankungen – Senile Demenz (M.Alzheimer)

Bei Young Living gibt es etliche ätherische Essenzen die von Gary Young zur Unterstützung für unser Gehirn und seine Funktionen entwickelt wurden:
Sandelholz, Brain Power, Zedernholz, Strohblume, Vetiver, Balsam Tanne, Orange, Weihrauch

Eines sei auf jeden Fall deutlich gesagt:

Gesunde Lebensweise = Umstellung der Lebensgewohnheiten

… und dafür ist es nie zu spät!

  • Die Zellen des Magen- Darmtraktes werden alle 4 Tage erneuert.
  • Die Zellen des Zahnfleisches werden alle 2 Wochen ersetzt.
  • Die Haut wird alle 4 Wochen ersetzt.
  • Die Leberzellen werden alle 5 Wochen ersetzt.
  • Die Zellen der Gefäßwände werden alle 6 Monate ersetzt.

Am Anfang steht die Ist-Erhebung, aufgrund derer der Soll- oder Ziel-Zustand definiert wird.

Neben der Ernährung ist es die regelmäßige Bewegung, die am meisten zur Antiaging-Prophylaxe beiträgt.

30 Minuten Sport täglich bewirken (Prof. Dr. Oliver Wencker):

  • Senkung des Alzheimerrisikos um 50%
  • Senken des Risikos an Diab. Typ 2 zu erkranken um 58%
  • Reduktion des Auftretens von Krebs um 30 – 80%
  • Reduktion von Hüftfrakturen um 41%
  • Reduktion von Angst und Depression um 50%
  • Reduktion Gelenksschmerzen um 47%
  • Reduktion des allgem. Sterblichkeitsrisikos um 23%

Sport verjüngt und macht schön!

Zusätzliche Maßnahmen:

  • Reduktion der freien Radikale
  • Nicht rauchen
  • Ausreichend Schlafen
  • Auf Ernährung achten
  • Stress vermeiden
  • Mäßig Alkohol
  • Vermeidung von Chemikalien
  • Verringerung des Körpergewichtes
  • Zeitmanagement
  • Soziales Umfeld pflegen
  • Sinnvolle Beschäftigung, auch für den Abschnitt der Pension, beginnen
  • Verpflichtungen auch im Alter nicht scheuen
  • Flüssigkeitszufuhr!!!

Dabei können die Produkte von Young Living maßgeblich unterstützen. Praktisch alle ätherische Essenzen wirken antioxidativ. Ningxia Red ist ein Getränk aus Wolfsbeere, Blaubeer-, Granatapfel-, Kirsch-, Pflaumen- und Aroniabeersaft. Diese sind bekannt für ihre hervorragenden antioxidativen, entzündungshemmenden, blutdruck- und ballaststoffbegünstigenden Eigenschaften. Die einzigartige Formel mit einer Mischung aus ätherischen Ölen ist reich an antioxidativen d-Limonen.

Für die Gewichtsreduktion können folgende Produkte von Young Living verwendet werden:
Slique Tee, Slique Essenz, Balance Complete, Powermeal, Zitrone, Pfefferminze, Transformation

Viele Experten schlagen Alarm, weil wir „gut“ aussehen und trotzdem mangelernährt sind!!
Die Ursachen sind mannigfaltig. Die Folgen sind oft schwerwiegend und werden vor allem im Bereich des Zellstoffwechsel wirksam

Die Nahrungsergänzungen von Young Living können teilweise Fehl- und Mangelernährung ausgleichen:
Sulfurzyme, Life 5, Inner Defense, OmegaGize

Zum Abschluss möchten wir uns auch noch unserer Haut widmen. Denn zum Thema Antiaging gehört die Hautpflege natürlich dazu. Falten, Tränensäcke, Pigmentflecken, … – all das sind ungeliebte Anzeichen der Hautalterung.

Die Haut ist unser größtes und ein enorm wichtiges Organ, daher ist die Nährung und Versorgung mit Feuchtigkeit bei der Pflege der Haut enorm wichtig!

sheerlume cremeYoung Living hat mittlerweile ein großes Sortiment an pflegenden Kosmetikprodukten, angereichert auch mit wertvollen ätherischen Essenzen wie Weihrauch und Sandelholz:

Wolfsberry Augencreme, Sheerlume Creme, Sandelholzcreme, A.R.T™ – die Systempflege für die Haut
Mit dem wertvollen Wirkstoff der Orchidee, Weihrauch und Sandel.

Die in diesem Artikel beschriebenen ätherischen Essenzen von Young Living können über unser Young Living Onlineshop bestellt werden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*